ttB-Figuren in Hamburger Kickerliga zugelassen

Ein Aufbruch in neue Zeiten: Die Hamburger Kickerliga vom Tischfußballverband Hamburg e. V. hat für die neue Saison als erster deutschlandweit die neuen tictacBang-Figuren auf Liga-Ebene zugelassen!

Seit der Gründung 2007 ist der Tischfußballverband Hamburg e. V. zu einem der stärksten Landesverbände in ganz Deutschland gewachsen: Rund 800 Mitglieder aus 90 Mannschaften lieferten sich im letzten Jahr hitzige Gefechte am Tisch. Nun kommt zusätzlich neuer Schwung ins Spiel: Die neuen tictacBang-Figuren von Leonhart sind unaufhaltsam auf dem Vormarsch und brennen darauf, gemeinsam mit den besten Spielern um den Liga-Pokal zu kämpfen.

Die Verbindung des amerikanisch-schnellem Tic-Tac-Spiel und klassischem Soccern trifft sich in den neuen tictacBang Figuren. Mit dem neugestalteten Fuß in der austarierten Figur lassen sich nicht nur mit Leichtigkeit gegnerische Pässe locker abfangen, sondern auch mit harten Schüssen beantworten. Bisherige Rezensionen bestätigen: Bundesliga-Spieler Julian Wortmann bezeichnete die Figuren als „eine Bereicherung für den Tischfußball!“, auch dem Test des TFC Reutlingen konnte die neue Mannschaft standhalten: „Die Figur hält, was sie verspricht!“

Die Saison 2015 in der Hamburger Kickerliga verspricht also alles andere als langweilig zu werden: Spannend, sportlich und rasend schnell. Daran teilnehmen kann jeder – unter Angabe des Teamnamens, eines Spielorts in Hamburg und mindestens drei Mitstreitern können sich auch neue Teams bei der Ligaleitung des Verbands melden und an diesem einschneidenden Jahr teilhaben. Die Anmeldefristen für neue sowie alte Teams laufen schon!




 

                   

 

Pressemitteilung herunterladen »